Verfestigung von Sandfugen

MEM Fugen-Festiger wird für Fugen von 1-5 mm und auch zur Sanierung bestehender Sandfugen eingesetzt.
Unser Fugen-Festiger ist ein Fugenfestigerideale Produkt zum Erstellen von festen, aber wasserdurchlässigen Fugen. Ein Auswaschen der Fugen wird so verhindert und einem Unkrautbewuchs wird entgegengewirkt.

Der MEM Fugen-Festiger wird einfach mit einem Drucksprühgerät aufgebracht und ist für Flächen mit reiner Fußgängerbelastung, wie z.B. Terrassen und Wege, geeignet.

Inhalt:
1 l, 5 l

  •  Sorgt für feste Fugen
  • Wasserdurchlässig
  • Nach Aushärtung frostbeständig
  • Lösemittelfrei


Verbrauch:
1-2 Liter/m2

Werkzeuge:
Drucksprühgerät, Gummischieber, Besen

1. + 2. Fugen mit Quarzsand (Körnung 0,3 - 0,8 mm) oder Mineralstoff-Zement-Gemisch vollständig verfüllen.
3. MEM Fugen-Festiger mit Drucksprühgerät oder Gießkanne bis zur Sättigung auf die Fläche aufbringen.
4. Überschuss an MEM Fugen-Festiger mit Gummischieber und Besen entfernen.
5. Rückstände in Vertiefungen mit Schwamm aufnehmen.


Kennen Sie schon folgende Produkte?


norax Drucksprüher 5 Liter
norax Hochdruckreiniger Zusatz