Social Media
Facebook Twitter YouTube
 
norax in der Presse
Bild am Sonntag Selbst ist der Mann Bild
Autobild Klassik

Verfestigung von Sandfugen

MEM Fugen-Festiger wird für Fugen von 1-5 mm und auch zur Sanierung bestehender Sandfugen eingesetzt. Unser Fugen-Festiger ist ein ideales


MEM Fugen-Festiger mit Drucksprühgerät oder Gießkanne bis zur Sättigung auf die Fläche aufbringen
Produkt zum Erstellen
von festen, aber wasserdurchlässigen Fugen. Ein Auswaschen der Fugen wird so verhindert und einem Unkrautbewuchs wird entgegengewirkt.

Der MEM Fugen-Festiger wird einfach mit einem Drucksprühgerät aufgebracht und ist für Flächen mit reiner Fußgängerbelastung, wie z.B. Terrassen und Wege, geeignet.

Inhalt:
1 l, 5 l

■ Sorgt für feste Fugen
■ Wasserdurchlässig
■ Nach Aushärtung frostbeständig
■ Lösemittelfrei

Verbrauch:
1-2 Liter/m2

Werkzeuge:
Drucksprühgerät, Gummischieber, Besen

1. + 2. Fugen mit Quarzsand (Körnung 0,3 - 0,8 mm) oder Mineralstoff-Zement-Gemisch vollständig verfüllen.
3. MEM Fugen-Festiger mit Drucksprühgerät oder Gießkanne bis zur Sättigung auf die Fläche aufbringen.
4. Überschuss an MEM Fugen-Festiger mit Gummischieber und Besen entfernen.
5. Rückstände in Vertiefungen mit Schwamm aufnehmen.


Kennen Sie schon folgende Produkte?

norax Drucksprüher 5 Liter
norax Hochdruckreiniger Zusatz