Dachabdichtung

Dachabdichtungen – von Flachdachsanierung bis Garagendach abdichten mit Kunststoff, Bitumen uvm.

Es gibt viele Arten für den Dach & Flachdach Aufbau und genauso viele Möglichkeiten, um Dach und Flachdach vor Feuchtigkeit und Wasser abzudichten. Neben Dachabdichtungen aus Kunststoff, Abdichtungen aus EPDM, Flüssigabdichtungen, Abdichtungen aus Metall und Lehm erfreuen sich Dachabdichtungen aus Bitumen zur Sanierung vom Flachdach immer größerer Beliebtheit. Besonders gefragt ist die klassische Abdichtung mit Dachbahnen aus Bitumen. Hier lässt sich unterscheiden zwischen Abdichtungen aus Dachpappe, Dachdichtungsbahn und Bitumen Schweißbahn. Diese bieten sich vor allem bei der Abdichtung von Flachdach und einen Dach mit einer geringen Neigung bestens an.

 

Tipp: Flachdach abdichten oder Garagendach abdichten klappt sicher und sauber mit MEM Dachlack oder MEM Water-Stop liquid.

 

Dachabdichtungen: Flachdach, Dach, Garage, Schornstein und Regenrinnen abdichten

Bei uns im Baumarkt Shop finden Sie erstklassige Produkte zur Dachabdichtung der Firma MEM zum Abdichten von Flachdach, dem Dach der Garage, des Schornsteins und der Regenrinne. Sehr beliebt sind MEM Dachlack, MEM Bitumen Kaltkleber und MEM Bitumenband. Entdecken Sie jetzt unsere Dachabdichtungen.

Dachabdichtung: Trockenes Flachdach und Garagendach sanieren

MEM Dachlack, Sperrschicht und Dichtes Dach für ein schönes Flachdach

Alte, rissige und trockene Dachbahnen können mit einem Bitumenanstrich wieder abgedichtet werden. Empfehlenswert sind MEM Dachlack und MEM Sperrschicht: MEM Bitumen Dachlack ist ein schwarzer wasserabweisender Deckaufstrich auf Latex Bitumenbasis zum Schutz und zur Pflege abgewitterter, versprödeter und leicht brüchiger Dachbahnen aus Bitumen. MEM Dachlack hat eine hohe Deckkraft. Dachlack von MEM trocknet zu einer nahtlosen, wasserabweisenden, folienartigen Beschichtung aus. Die Beschichtung versprödet mit Dachlack nicht und ist beständig gegen natürlich vorkommende Stoffe. Löcher, Risse und andere Bruchstellen können mit MEM Dichtes Dach ausgebessert werden. MEM Dichtes Dach ist eine Bitumen Spachtelmasse und hervorragend geeignet, um Dachbahnen auf der Garage oder Flachdach zu sanieren und zu reparieren.

Bahnen kleben mit Bitumenkleber: MEM Bitumen Kaltkleber

Ein sehr gutes Produkt, um neue Bitumenbahnen auf dem Flachdach zu verkleben, ist der Bitumenkleber MEM Kaltkleber. Bitumen Kaltkleber ist geeignet im Außenbereich für Dächer mit einer Neigung von max. 5°C.

Dachabdichtung mit Dachfarbe von MEM

Bunt wird es mit MEM: Dachfarbe ist ein einkomponentiger Anstrich zur Pflege und Verschönerung von abgewitterten Faserzementplatten, Zement und Tonziegel sowie für Dachbahnen mit mineralischen, beschieferten Oberflächen, bei mindestens 3° Dachneigung. MEM Dachfarbe ist einfach zu verarbeiten und wirkt wasserabweisend. 

Verkleben von Fugen, Regenrinnen und anderer Dachabdeckungen: MEM Bitumenband

Zum Verkleben und Abdichten von Fugen und Anschlüssen auf Flachdach und Garage bietet MEM Bitumenband die sicherste Lösung. Es ist ein selbstklebendes Bitumenband das einfach in der Anwendung ist. Zur Ausbesserung von Rissen, Fugen, Kehlen und zur Abdichtung von Kamin- und Maueranschlüssen, empfehlen wir das Produkt MEM Bitumen Dachdicht und Fugendicht. Es kann auf vielen Untergründen wie Beton, Metall, Zink, Bitumenbahnen, Faserzement angewendet werden.

Dachabdichtung: Regenrinnen sanieren und abdichten

Bestens für die Bauwerksabdichtung geeignet ist MEM Dicht Fix. Es ist eine Universalreparaturmasse für die Dachabdichtung und zur Flachdachabdichtung. Es kann Regenrinnen und andere kleine Leckagen abdichten. MEM Dicht-Fix haftet auf Dachpappe, Schweißbahnen, Teer, Aluminium, Kupfer, Zink, Blei, Stein, Ziegel, Ton, Schiefer, Beton usw. Die Abdichtung ist rissüberbrückend bis zu 10mm, UV-beständig, frei von bitumen-, teer-, asbest und haftet auch auf feuchten Untergründen.

Dachabdichtung: Sicherer Schornstein mit MEM Anti Sott

Schornstein- und Kaminversottung bekämpfen Sie am besten mit MEM Anti Sott. Es ist eine Imprägnierung für den Untergrund, die innen angewendet wird und das Mauerwerk vor Schäden wie Schimmel und Feuchtigkeit schützt. 

 

Mehr  Möglichkeiten, um Dach und Flachdach vor Feuchtigkeit und Wasser  abzudichten finden sie hier.