MEM Super-Tiefenimprägnierung

Artikelnummer: 500000-500001-shop

MEM Super-Tiefenimprägnierung dient zur Imprägnierung von Fassaden und Mauerwerken aus Ziegel, Beton, Kalksandstein, Dachstein.

5.0 von 5 Sternen
4 Bewertungen
Sofort lieferbar

8,99 € pro 1 l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

MEM Super-Tiefenimprägnierung: Eigenschaften und Anwendung

MEM Super-Tiefenimprägnierung dient zur Imprägnierung von Fassaden und Mauerwerken aus Ziegel, Beton, Kalksandstein, Dachstein. Speziell für poröse und stark saugende Untergründe als Mauerimprägnierung und Fassadenimprägnierung gut geeignet. MEM Super-Tiefenimprägnierung schafft eine gute Haftung für weitere Beschichtungen (Farbanstriche, Mörtel, Putze etc.).

Download: Schritt-für-Schritt-Anleitung

MEM Super-Tiefenimprägnierung: Wirkungsweise

MEM Super-Tiefenimprägnierung ist ein wässriges Fassadenimprägniermittel mit verfestigender und wasserabweisender Wirkung. Die Atmungsaktivität der Bauteile bleibt erhalten.

MEM Super-Tiefenimprägnierung: Untergrund und Verarbeitung

Die zu imprägnierenden Flächen müssen sauber sein. Beschichtungen, Verunreinigungen durch Farben, Öle, Fette etc. entfernen. Risse, offene Fugen etc. sind vorher mit MEM Gummi-Mörtel zu schließen. Nicht zu bearbeitende Flächen wie Glas, Holz, Metall, Kunststoff abdecken. Vor der Anwendung eine Probefläche anlegen. MEM Super-Tiefenimprägnierung direkt auf die Fläche, per Spritzverfahren mit einem Pinsel oder Quast satt aufbringen.

Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes werden 1 - 2 Anstriche empfohlen. Jeder Anstrich sollte mindestens 30 Minuten einziehen, bevor die Fläche wieder behandelt wird. Ein Verwehen der Flüssigkeit ist zu vermeiden. Die behandelte Fläche muss mindestens 48 Stunden vor Frost und Nässe geschützt werden.

Verbrauch

Ca. 0,5 Liter/m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes bei 2 Anstrichen.

Verarbeitungstemperatur

5°C – 30°C

Technische Daten

  • Form: flüssig
  • Farbe: milchig-weiß
  • Geruch: schwach
  • PH-Wert: 8
  • Dichte: 1,02 g/ml

Reinigung

Eventuell auftretende Verunreinigungen können mit handelsüblichen Reinigungsmitteln entfernt werden. Arbeitsgeräte mit viel Wasser abspülen.

Sicherheitstechnische Hinweise

Die Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf den Gebinden sind zu beachten.

Lagerung

MEM Super-Tiefenimprägnierung muss trocken und frostfrei gelagert, nicht verbrauchtes Material im Originalgebinde verschlossen aufbewahrt werden. Reste dürfen nicht in das Gebinde zurückgekippt werden. MEM Super-Tiefenimprägnierung ist im verschlossenen Originalgebinde, bei sachgerechter Lagerung, mindestens 18 Monate haltbar.

5 von 5 Sternen

Datum: 19.10.2017

Bewertung: "für den Außenbereich am Haus ( Sockel )"

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 30.07.2017

Bewertung: "Versiegelung einer Mauerabdeckung wasser perlt sichtbar ab"

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 12.07.2013

Bewertung: "kann ich noch nicht beurteilen da ich es noch nicht benutzt habe."

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 30.05.2013

Bewertung: "das Produkt ist hilfreich bei der Sanierung von alten Wänden"

Quelle: ekomi

Kunden kauften auch...