MEM Spachtelmasse Holz 330 g

Artikelnummer 30836130
MEM Spachtelmasse Holz ist eine gebrauchsfertige, lösemittelfreie Acrylspachtelmasse für Holzreparaturen im Innen- und Außenbereich.
Sofort lieferbar (Lieferfrist: ca. 1-3 Werktage)
Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.
4,99 €
0,02 € pro g
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Eigenschaften und Anwendung

MEM Spachtelmasse Holz ist eine gebrauchsfertige, lösemittelfreie Acrylspachtelmasse für Holzreparaturen im Innen- und Außenbereich.
Zum Füllen und Ausbessern von Rissen und Löchern an beschädigten Holzflächen.
Auch geeignet zum Ausbessern von größeren Löchern, beschädigten Kanten und sonstigen Fehlstellen am Holz.
Ideal auch zur Ausbesserung von Fenster- oder Türrahmen, die Verwitterungsspuren aufweisen sowie zur Aufarbeitung vor einem Neuanstrich.
MEM Spachtelmasse Holz verfügt über eine ausgezeichnete Haftung auf unterschiedlichen Materialien wie z. B. Stein, Putz, Gips, Beton und Holz.

Untergrund und Verarbeitung

Der Untergrund muss trocken und frei von losen Bestandteilen sein. Alle trennenden Substanzen müssen restlos entfernt werden.
Stark saugende Untergründe mit wasserverdünnter Dichtungsmasse vorstreichen.
Gestrichene Oberflächen müssen gesäubert und angeschliffen werden. Verwittertes Holz bis zur gesunden Schicht abschleifen.
Schrauben vor Verspachtelung gegen Rost schützen oder gegen Edelstahlschrauben austauschen.
MEM Spachtelmasse Holz direkt aus der Tube auftragen und ggf. mit einem Spachtel glätten. Die maximale Schichtstärke beträgt 10 mm. Bei tieferen Rissen in nachfolgenden Arbeitsgängen weitere Schichten auftragen.
Nach der Trocknung kann die Spachtelmasse geschliffen, überstrichen oder überlackiert werden.

Achtung:
Nicht einzusetzen, wenn die verspachtelten Flächen dauerhaft der Witterung bzw. Feuchtigkeit ausgesetzt sind.
Die gesamte Trockenzeit beträgt je nach den herrschenden klimatischen Bedingungen ca. 24 Stunden bei 20 °C.
Die Oberfläche kann je nach Schichtstärke, Saugfähigkeit des Untergrundes und Raumklima nach ca. 1 - 2 Stunden behandelt werden.

Verbrauch

Der Verbrauch ist abhängig von der Anwendung.

Verarbeitungstemperatur

Ideal zwischen +10 °C und +20 °C. Nicht bei einer Temperatur unter + 7 °C verarbeiten.

Materialzusammensetzung

Acrylat-Dispersion

Technische Daten

Form: Pastös
Farbe: weiß
Geruch: schwach, charakteristisch
Dichte: ca. 1,6 g/cm³
GEV-EMICODE: EC 1 Plus „sehr emissionsarm“

Kunden kauften auch...