MEM Schimmel-Schutz 500ml

Artikelnummer 500259
MEM Schimmel-Schutz schützt wirksam vor Schimmelpilz, Algen und Pilzbefall. Sehr gut für den Innenbereich geeignet, auch auf feuchten Untergründen anwendbar.
4.8 von 5 Sternen
5 Bewertungen
Sofort lieferbar (Lieferfrist: ca. 1-3 Werktage)
Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.
7,99 €
15,98 € pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

MEM Schimmelschutz: Eigenschaften und Anwendung

MEM Schimmel-Schutz ist eine transparente, lösemittelfreie Flüssigkeit und wirkt gegen Schimmelpilze, Algen und Pilzbefall. Schimmelschutz ist nur für den Innenbereich, dort aber auch auf feuchten Untergründen anwendbar. Schimmelschutz von MEM ist speziell im Wohnraumbereich sehr gut zur Schimmelsanierung geeignet. Auf allen gängigen Materialien wie Beton, Gasbeton, Bruchstein, Tapeten, Mauerwerk, Putz, Farben etc. Frostbeständig, porenverengend, kunstharzvergütet.

Download: Schritt-für-Schritt-Anleitung

MEM Schimmelschutz: Wirkungsweise

Durch seine Zusammensetzung wirkt MEM Schimmel-Schutz dreifach: pilzhemmend, wasserabweisend und untergrundverfestigend. MEM Schimmel-Schutz hat eine hohe Eindringtiefe, ist atmungsaktiv, chlor- und lösemittelfrei.

MEM Schimmelschutz: Untergrund und Verarbeitung

Die zu behandelnde Fläche von losem Putz, Ausblühungen usw. reinigen. Von Schimmel befallene Flächen mit MEM Schimmel-Vernichter reinigen, Salpeter mit MEM Salpeter-Entferner entfernen. Beschichtungen, Verunreinigungen durch Farbe, Öle etc. abbeizen bzw. abtragen. Wasserleckstellen und extreme Nässe mit MEM Wasser-Stop und MEM Trockener Keller isolieren. Risse und Fehlstellen mit MEM Gummi-Mörtel verschließen. Behälter vor Gebrauch gut schütteln. Vor der Anwendung eine Probeflläche anlegen. Metalle und Holz abdecken. Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes müssen 1-2 Anstriche mit Pinsel, Quast, Rolle oder Handspritze aufgebracht werden.

Jeder Anstrich muss mindestens 30 Minuten einziehen, erst dann den nächsten Anstrich auftragen. Danach kann die Fläche weiter bearbeitet werden z.B. mit Putz, Tapete, Farbe, Fliesen, etc.

Verbrauch

ca. 200 ml/m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes.

Verarbeitungstemperatur

Zwischen +5°C und +30°C

Materialzusammensetzung

Pflegemittel auf wässriger Basis. Pro Quaternäre Ammoniumverbindungen; Benzyl-C12-16-alkyldimethyl-, Chloride. BAuA-Reg.Nr.: N-28613

Technische Daten

  • Form: flüssig
  • pH-Wert:8
  • Geruch: schwach, charakteristisch
  • Farbe: farblos
  • Dichte:1,02 g/ml

Kunden kauften auch...