Florissa Schachtelhalm-Extrakt 500 ml

Artikelnummer: 58748

Ackerschachtelhalm ist eine Wildkräuterpflanze, deren hoher Kieselsäuregehalt bei frühzeitiger und regelmäßiger Anwendung das empfindliche Pflanzengewebe festigt.

3.0 von 5 Sternen
1 Bewertungen
Sofort lieferbar

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

17,18 € pro 1 l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Ackerschachtelhalm ist eine Wildkräuterpflanze, deren hoher Kieselsäuregehalt bei frühzeitiger und regelmäßiger Anwendung das empfindliche Pflanzengewebe festigt. Sie hilft so Pflanzen, die anfällig gegenüber pilzlichen Krankheiten sind, von Anfang an gesund zu bleiben. Die Vitalität der Pflanze wird gesteigert:
im Obstbau (Apfel, Pfirsich, Pflaume),
im Gemüsebau (Gurken, Tomaten),
im Zierpflanzenbau (im Freien sowie im Haus).

Anwendung:

Vor Gebrauch gut schütteln. Pflanzen, einschließlich Blattunterseiten, alle 7 bis 10 Tage einsprühen. Im Freien ab Beginn der Vegetationsperiode mit der Behandlung beginnen, im Haus das ganze Jahr über einsetzbar (Fußboden zum Schutz vor Flecken vorher abdecken). Vorzugsweise morgens oder abends anwenden. Nicht bei voller Sonneneinstrahlung sprühen und die behandelten Pflanzen nicht der Sonne aussetzten (Brennglaseffekt der Wassertropfen auf den Blättern). Zwischen Anwendung und Ernte ist keine Wartezeit erforderlich. Im Bio-Landbau zulässig.

Hinweise:

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhalten. Sprühnebel nicht einatmen. Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und den Arzt konsultieren. Bei Berührung mit der Haut sofort mit viel Wasser und Seife abwaschen. Behandeltes Obst/Gemüse vor dem Verzehr waschen.

Lagerung:

Das Mittel in der Originalverpackung trocken und zw. 0 – 30°C aufbewahren.

3 von 5 Sternen

Datum: 06.03.2017

Bewertung: ***

Quelle: ekomi

Kunden kauften auch...