Florissa Solar Wühlmaus- und Maulwurf-Stop

Artikelnummer 48623
Zur wirksamen Abwehr von Wühlmäusen und Maulwürfen. Vollkommen chemiefrei, deshalb keine Gefahr für Haustiere und Nützlinge.
4.7 von 5 Sternen
3 Bewertungen
Sofort lieferbar (Lieferfrist: ca. 1-3 Werktage)
Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.
26,99 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zur wirksamen Vertreibung von Wühlmäusen und Maulwürfen

  • Wirkt ganz ohne Chemie – keine Gefahr für Haustiere
  • Schallwellen (wie bei einem Erdbeben) dringen tief ins Erdreich ein, Maulwürfe und Wühlmäuse ergreifen die Flucht
  • Hochwertiges, besonders leistungsstarkes Solarmodul
  • Sehr große Reichweite bis ca. 800qm

Wirkungsweise

Ausgezeichnete Wirksamkeit durch Verwendung von speziellen Schallwellen. Wühlmäuse und Maulwürfe haben einen exzellenten Gehörsinn, mit dem sie kleinste Bodenvibrationen wahrnehmen können. Die vom Gerät ausgesandten Schallwellen simulieren den Tieren eine Gefahr vor, wodurch sie das mit Vibrationen überzogene Gebiet schnellstmöglich verlassen. Florissa Solar Wühlmaus- und Maulwurf-Stopp sendet ca. alle 30 Sekunden Schallwellen aus. Das von dem Gerät erzeugte Geräusch reicht – je nach Bodenbeschaffenheit – für eine Fläche von bis zu 800 m². Die Reichweite ist bei schweren (harten) Böden höher als bei leichten, sandigen (weichen) Bodenarten. Florissa Solar Wühlmaus- und Maulwurf-Stopp sendet ständig Vibrationen in alle Richtungen aus. Der Weg der Schallwellen sollte jedoch nicht blockiert werden (durch Mauern, Fundamente, Gartenteiche etc.) Es wird empfohlen zwei Einheiten im Abstand von 30 Metern dort einzubauen, wo Wühlmäuse oder Maulwürfe am häufigsten auftreten.

Leistung

Tagsüber wandelt die Solarzelle Licht in Elektrizität um, welche die Akkus auflädt. Der Florissa Solar Wühlmaus- und Maulwurf-Stopp funktioniert tagsüber und durch die in den Akkus gespeicherte Energie auch nachts. Die Anzahl der Schallwellenstunden werden vom Umfang der Stunden bestimmt, in denen direktes Sonnenlicht auf den Sonnenkollektor einstrahlt. Die geographische Lage, Wetterverhältnisse sowie das jahreszeitlich abhängige Sonnenlicht wirken sich deshalb auf die Leistung aus. Voll aufgeladene Batterien (d.h. 12 Stunden lang durch helles Sonnenlicht) funktionieren bis zu 100 Stunden unabhängig von den Wetterverhältnissen. Sind die integrierten Akkus nur zu 20% aufgeladen, funktioniert die Einheit ununterbrochen bis zu 24 Stunden.

Kunden kauften auch...