Victor Kill Vault Mausefalle 2er-Pack weiß M267

Artikelnummer M267
"Die Victor „Kill Vault“ Mausefalle bietet im Gegensatz zu anderen Fallen eine No-See, No-Touch (nicht sehen / nicht berühren) Erfahrung mit einfachem, stressfreien Ködern und Bereitstellen.
Sofort lieferbar (Lieferfrist: ca. 1-3 Werktage)
Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.
9,49 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

"Die Victor „Kill Vault“ Mausefalle bietet im Gegensatz zu anderen Fallen eine No-See, No-Touch (nicht sehen / nicht berühren) Erfahrung mit einfachem, stressfreien Ködern und Bereitstellen. Entworfen um Mäuse ganz nach innen zu locken, womit die Chancen, dass ein Haustier oder Kinder den Körper des Nagetiers finden, verhindert.

Sobald die Maus die Falle betritt um den Köder zu holen ist sie in der perfekten Position für das Kill-Tor für eine schnelle humane Tötung. Die Maus befindet sich vollständig in der Falle, welche dann entweder entsorgt oder entleert werden und wiederverwendet werden kann.

Ideal für den Einsatz in der Nähe von Kindern oder Haustiere: Die „Kill Vault“ Mausefalle verwendet keine Chemikalien oder Gift; daher ist sie geeignet für Haushalte mit Kindern oder Haustieren. Plus, die sehr widerstandsfähige Plastikkonstruktion bedeutet, dass die “Kill Vault” mehrmals benutzt oder nach Ihrem Ermessen entsorgt werden kann.

Richtig ködern

Öffnen Sie die Köderklappe und bestücken Sie die Falle mit Hilfe eines Wattestäbchens, Zahnstochers o.a. Hilfsmittel (zur Maskierung Ihres Geruches) mit Erdnussbutter oder etwas ähnlich Proteinreiches wie Schokoladen- oder Haselnussaufstrich.

Schließen Sie die Köderklappe, halten Sie den Setting-Knopf gedrückt, und ziehen Sie den Hebel “Pull up” auf dem Kill-Tor hoch um die Falle einzuschalten. Dies erhöht den Eingang der Falle, welcher nicht schließt bis das Kill-Tor ausgelöst und eine Maus gefangen wird.

Stellen Sie die Mausefalle da auf, wo Sie Anzeichen von Mausaktivitäten sehen oder auf regelmäßigen Laufwegen der Mäuse entlang der Wand. Zwei Fallen sollten gleichzeitig zum Einsatz gebracht werden, wobei diese Rücken an Rücken der Länge nach gegen die Wand gestellt werden.

Entsorgung der Falle oder Entleerung zur Wiederbenutzung: Nachdem die Maus gefangen ist, entsorgen Sie den toten Schädling ordnungsgemäß. Die Falle kann dann entweder ebenfalls entsorgt oder wiederbenutzt werden. Um sie wieder zum Einsatz zu bringen, drücken Sie die Enden des entfernbaren Streifens am gebogenen Ende der Falle zusammen und offenbaren Sie Ihren Fang. Drücken Sie den Setting-Knopf nach unten während Sie das Kill-Tor anheben und lösen Sie dadurch die tote Maus."