Hartöl-Weiß pigmentiert Nr.126-90 von Auro

Artikelnummer: 126-90

Weiß pigmentiertes Hartöl für den Innenbereich.

Sofort lieferbar

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand.

Weiß pigmentiertes Hartöl für den Innenbereich. Für den skandinavischen Look Ihrer Möbel - unbehandeltes Holz behält mit weißem Hartöl für lange Zeit seinen hellen Farbton. Für die Alleinbehandlung normal beanspruchter Flächen aus Holz oder zur Grundierung saugfähiger Flächen vor Öl- und Wachsbehandlungen.

Reichweite

0,75 l reichen für knapp 15m².

Inhaltsstoffe

Orangenöl; Leinöl; Holzöl; Kolophonium-Glycerinester mit organ. Säuren; Titandioxid; Sonnenblumenöl; Rizinenöl; Fettsäuren; Trockenstoffe (kobaltfrei); Lecithin; Kieselsäure

Verwendungszweck

Veredelung und Schutz von Holzoberflächen innen, insbesondere Möbel. - Als Alleinbehandlung für die rationelle gewerbliche und industrielle Anwendung. - Auch für Fußböden geeignet.

Farbton

weiß lasierend.

Auftragsverfahren

Streichen, Rollen, bedingt Spritzen. Im Spritzverfahren (Druckluft, Airless, Airmix etc.) auftragen.

Geeignete Untergründe

Alle Holzarten und Holzwerkstoffe; vorzugsweise Möbel.

Allgemeine Untergrunderfordernisse

Der Untergrund muss fest, eben, trocken, chemisch neutral, saugfähig, fettfrei, sauber und ohne durchschlagende Inhaltsstoffe sein.

Untergrundvorbereitung

Kanten runden, Untergrund reinigen, feinschleifen, sorgfältig entstauben, für hochwertige Oberflächen, zunächst mit Schwamm wässern, trocknen lassen, feinschleifen, Poren in Faserrichtung ausbürsten, sorgfältig entstauben; bei inhaltsstoffreichen oder stark harzhaltigen Hölzern mit Alkoholverdünnung auswaschen;

Grundbehandlung

AURO Hartöl, weiß pigmentiert Nr. 126-90 gleichmäßig auftragen und nicht auf den Untergrund ausgießen, ggf. bis max. 20% mit AURO Orangenöl Nr. 191 verdünnen. Überstände vor dem Antrocknen mit sauberem Pinsel, nicht flusendem Lappen, o. ä., nach spätestens 10 Min. auf der Fläche gleichmäßig einreiben, verteilen oder abnehmen.

Endbehandlung

Bei hoher Beanspruchung und saugfähigen Holzarten ist eine mehrmalige Beschichtung erforderlich; in diesem Fall empfiehlt sich, zwischen den Arbeitsgängen leicht anzuschleifen. Im Fußbodenbereich ist eine Schlußbehandlung mit AURO Hartöl Nr. 126 vorteilhaft.

Anwendungsvideo

Kunden kauften auch...