MEM Dachlack

Artikelnummer: 500820-500821-500731-shop

Dachlack ist ein schwarzer wasserabweisender Deckaufstrich auf Latex- Bitumenbasis zum Schutz und zur Pflege abgewitterter, versprödeter und leicht brüchiger Bitumen Dachbahnen.

4.5 von 5 Sternen
2 Bewertungen

Sofort lieferbar

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand.

MEM DACHLACK ist ein schwarzer wasserabweisender Deckaufstrich auf Latex-Bitumenbasis zum Schutz und zur Pflege abgewitterter, versprödeter und leicht brüchiger Bitumen-Dachbahnen. MEM DACHLACK hat eine hohe Deckkraft.

Wirkungsweise

MEM DACHLACK trocknet zu einer nahtlosen, wasserabweisenden, folienartigen Beschichtung aus. Die Beschichtung versprödet nicht und ist beständig gegen natürlich vorkommende betonaggressive Stoffe.

Untergrund und Verarbeitung

MEM DACHLACK eignet sich zum Schutz, zur Pflege und zur Regeneration von abgwitterten, versprödeten und leicht brüchigen Bitumen-Dachbahnen (nicht geeignet für Kunststoff-Dachbahnen). MEM DACHLACK trocknet zu einer nahtlosen, wasserabweisenden, folienartigen Beschichtung aus. Die Beschichtung versprödet nicht und ist beständig gegen natürlich vorkommende betonaggressive Stoffe. Der Untergrund muss fest, tragfähig, sauber, weitgehend eben und frei von Rissen, Kiesnestern etc. und Resten von Öl, Fett, Staub oder anderen Trennschichten sein. Der Untergrund darf leicht feucht sein, ohne sichtbaren Film. Die behandelten Flächen dürfen nicht dauerhaft nass sein, da dann keine Durchtrocknung erfolgen kann. MEM DACHLACK vor Gebrauch gut durchrühren. Auf saugenden Untergründen ist ein Voranstich aus MEM DACHLACK und Wasser (1:1) aufzubringen. Nach der Trocknung wird MEM DACHLACK mit Rolle, Bürste oder geeignetem Spritzgerät in 2 bis 3 Lagen aufgebracht, wobei jede Lage vor der weiteren Bearbeitung durchgetrocknet sein muss. In rissgefährdeten Bereichen sollte ein Armierungsgewebe in die 2. Schicht eingearbeitet werden. Direkte Sonneneinstrahlung während der Verarbeitung vermeiden. Regen während der Verarbeitung oder der Trocknung kann zu Schäden führen (z.B. abspülen).

Verbrauch

ca. 220 – 250 ml/m² je Lage

Verarbeitungstemperatur

5°C – 30°C (Luft und Bauteil, auch während der Trocknung)

Materialzusammensetzung

lösemittelfreier Deckaufstrich auf Latex-Bitumenbasis

Technische Daten

Form: flüssig
Farbe: schwarz
Geruch: schwach charakteristisch
pH-Wert, unverdünnt: ca. 9-10
Dichte: 1,05 g/ml
EU Grenzwert für das Produkt (Kat. A/i):140g/l (2007)/ 140 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 1g/l VOC.

 

4 von 5 Sternen

Datum: 21.10.2017

Bewertung: gut

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 07.09.2014

Bewertung: optimal auch für poröse Dachpappe

Quelle: ekomi

Kunden kauften auch...