Lugato Spiegelkleber 310 ml transparent

Artikelnummer: 2061-shop

Lugato Spiegelkleber 310 ml klebt Spiegel und Spiegelfliesen elastisch und dauerhaft.

Sofort lieferbar

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

37,71 € pro 1 l
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand.
  • Neutralvernetzender Silicon-Spezialklebstoff.
  • Klebt Spiegel und Spiegelfliesen elastisch und dauerhaft.
  • Klebung kann im Frischzustand korrigiert werden.
  • Auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen.
  • Greift Spiegelbeschichtungen gem. EN 1036 nicht an.
  • Gleicht Spannungen zwischen Untergrund und Spiegel aus und nimmt Bewegungen auf.
  • Nach Aushärtung vibrationshemmend, feuchtigkeits-, UV- und alterungsbeständig.

Anwendungen

1. Zum Kleben von Dekorspiegeln, Garantiespiegeln, Badezimmer- und Wohnraumspiegeln. Auch auf beweglichen Untergründen, z. B. auf Türen, in Wohnwagen und auf Booten.
2. Zum Kleben von Spiegelfliesen, Glas, Metallen, Natursteinen und Kunststoffen.
3. Zum lichtdurchlässigen Kleben von transparenten Werbeschildern.
4. Zum Reparieren von Fensterscheiben, z. B. bei der Notverglasung.
Innen.

Untergründe und Vorbereitung

Geeignet: Aluminium (eloxiert), Anstriche (festhaftend; Acryl-, Alkydharzlacke, Dispersionsfarben, Lasuren), Beton, Edelstahl, Emaille, Fliesen, Glas, Holz (roh), Keramik, Mauerwerk (Kalksandstein-, Ziegel-, Klinker-), Natursteine, Porzellan, Polycarbonat (innen), PVC, Putz.
Nicht geeignet: Bitumen, Polyethylen, Silicon und nasse Oberflächen.
Beschaffenheit: eben, tragfähig, sauber, trocken, fettfrei, verwindungsfrei, frei von Schimmelbelastung, frei von trennenden Verunreinigungen, z. B. Fett, Öl.
Vorbereitung:

  • Polycarbonat, PVC und kunststoffbeschichtete Spanplatten anschleifen.
  • Glas und Metalle mit Spiritus entfetten.
  • saugende Untergründe mit LUGATO BESTE BASIS grundieren und trocknen lassen.
  • unebene Wandflächen bis 3 mm mit LUGATO FEINER FLÄCHENSPACHTEL planspachteln.
  • Spiegelbeschichtung auf Beschädigungen prüfen. SPIEGELKLEBER nur auf unbeschädigten Spiegelbeschichtungen einsetzen.

Verarbeitung

1. Spiegel wiegen und Klebstoffstreifenbedarf (s. Produktdaten) ermitteln. SPIEGELKLEBER in senkrechten, 5 mm breiten Streifen auf die Spiegelrückseite aufbringen. Streifen alle 20 cm für ca. 4 cm unterbrechen. Mind. 10 cm Abstand der Streifen voneinander lassen.
2. Spiegel innerhalb von 10 Minuten ansetzen. Wichtig: ca. 2 cm am Spiegelrand freilassen.
3. Spiegel gleichmäßig andrücken. Nach Andrücken soll die Klebstoffdicke 2 mm nicht unterschreiten.
4. Schwere Spiegel bis zur Aushärtung des Klebstoffs mechanisch fixieren mind. 24 Std.). Bei dieser Spiegelgröße reichen zwei Klebebandstreifen.

Wichtige Hinweise:

  • Klebstoff nicht punktförmig oder flächig auftragen.
  • Spiegel an Decken und an nach vorn geneigten Wänden zusätzlich mechanisch sichern. An Decken Sicherheitsspiegel verwenden, die ein Herabfallen von Glasteilen im Falle eines Glasbruches verhindern. „Technische Regeln für linienförmig gelagerte Verglasungen“ beachten.
  • Kleben von Tür-großen Spiegeln auf Türen: Tür aushängen und Spiegel liegend verkleben.
  • Bei Nebeneinanderverklebung von Spiegeln mind. 1 mm Zwischenraum lassen.
  • In Bereichen erhöhter Luftfeuchtigkeit oder direkter Wasserbelastung Garantiespiegel verwenden.

Produktdaten

Verbrauch: mind. 10 cm Klebstoffstreifenlänge (mit Spiegelfixierung) bzw. ca. 100 cm (ohne Spiegelfixierung) pro kg Spiegelgewicht.
Ergiebigkeit: ca. 12 m (bei 5 mm Streifendicke).
Verarbeitungstemperatur: 5-30 °C.
Hautbildungszeit: ca. 15 Minuten.
Vulkanisationsgeschwindigkeit: 2-3 mm pro Tag.
Belastbarkeit: nach Aushärtung (mind. 3 Tage).
Temperaturbeständigkeit (trockene Wärme): 80 °C.
Inhaltsstoffe: Siliconpolymer, Alkoxy-Vernetzer, Füllstoffe, Additive.
Packungsgröße: 310 g.
Lagerfähigkeit: originalverpackt mind. verwendbar bis: s. Aufdruck. Kühl und trocken lagern.
Farbton: transparent.

Anwendungsvideo

Kunden kauften auch...