MEM Reparatur Asphalt 10 kg

Artikelnummer: 500750-shop

MEM Reparatur Asphalt ist ein gebrauchsfertiges Asphaltgemisch zum Verfüllen von Schlaglöchern und zur Beseitigung von Fahrbahnschäden.

5.0 von 5 Sternen
2 Bewertungen
Sofort lieferbar

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

4,00 € pro kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

MEM Reparatur Asphalt : Anwendung

MEM Reparatur Asphalt ist ein kaltverarbeitbares Asphaltgemisch zum Schließen von Aufbrüchen und zur Herstellung von Anrampungen. Es erhärtet in Kombination mit Wasser bereits nach sehr kurzer Zeit.

MEM Reparatur Asphalt : Verarbeitung

Die Schadstellen oder Aufbrüche an den Rändern begradigen und gründlich von Staub, Schmutz und losen Bestandteilen reinigen.

  1. Der Untergrund darf feucht, aber nicht nass sein.
  2. Bei Beton und ungünstigen Untergründen kann die Haftung von MEM Reparatur Asphalt durch den Einsatz von MEM Voranstrich verbessert werden. Einfach mit Pinsel oder Bürste auf den Untergrund auftragen und trocknen lassen.
  3. Das Gebinde erst unmittelbar vor der Verarbeitung öffnen und das Mischgut mit Kelle oder Schaufel auf der Unterlage verteilen. Für ein optimales Endergebnis bei Anrampungen und beim Verschließen von Löchern das Material leicht überhöht einbauen.
  4. Anschließend MEM Reparatur Asphalt mit Wasser (ca. 0,4 Liter Wasser für 10 kg Mischgut) besprühen und verdichten. Bei kleinen Flächen genügt kräftiges Stampfen mit einem Handstampfer. Für große Flächen empfehlen wir den Einsatz einer Rasenwalze bzw. einer Rüttelplatte.

Hinweise

  • Schützen Sie den MEM Reparatur Asphalt bis kurz vor dem Einbau vor Feuchtigkeit.
  • Bei besonders dicken Schichtstärken empfehlen wir ein lagenweises Einbauen und Einsprühen mit Wasser. Zwischen den einzelnen Arbeitsschritten bedarf es keiner Wartezeiten.
  • Zur Abstumpfung sollte die Oberfläche mit feinem Sand abgestreut werden.
  • Ist nach dem Einbau überasphaltierbar.

Verbrauch

Je nach Verdichtung ca. 25 kg/m² je cm Einbaustärke.

Verarbeitungstemperatur

MEM Reparatur Asphalt kann bei Vorlagerung in einem warmen Raum bis zu einer Umgebungstemperatur von - 5 °C verarbeitet werden. Bei Frostgefahr das Mischgut nicht mit Wasser besprühen. Die Aushärtung verlängert sich entsprechend.

Verarbeitungsdauer

MEM Reparaturasphalt reagiert mit Wasser und Luftfeuchtigkeit und härtet nach kurzer Zeit aus. Deshalb muss das angebrochene Gebinde sofort verarbeitet werden. Bei Regen verkürzt sich die Verarbeitungszeit. Bei sofort nach der Entnahme des Produkts wieder verschlossenem Gebinde ist eine kurzfristige Aufbewahrung ca. 1 Stunde möglich.

Lagerung

Trocken lagern und direkte Sonneneinstrahlung oder starke Wärmeeinwirkung vermeiden.
Zur besseren Verarbeitbarkeit und um das Mischgut geschmeidig zu halten, empfehlen wir grundsätzlich eine Lagerung bei Temperaturen von über 10 °C.

Haltbarkeit

Bis zu 9 Monate im ungeöffneten Originalgebinde und bei sachgerechter Lagerung.

  • Nicht kennzeichnungspflichtig nach GefStoffV.
  • Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
  • Hinweise im technischen Merkblatt unbedingt beachten.
5 von 5 Sternen

Datum: 14.03.2016

Bewertung: "Ausbesserung von Lagerflächen "

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 10.09.2013

Bewertung: "Reparaturen im Hofbereich empfehlenswert "

Quelle: ekomi

Kunden kauften auch...