Bitumenkleber MEM Kaltkleber

Artikelnummer: 500826-500828-shop

Bitumenkleber Kaltkleber ist eine kalt zu verarbeitende Bitumenklebemasse und dient zur streifenweise oder vollflächigen Verklebung und Reparatur von Bitumendachpappen untereinander oder auf Beton.

3.0 von 5 Sternen
2 Bewertungen

Sofort lieferbar

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand.
  • MEM PROFI KALTKLEBER ist eine kalt zu verarbeitende Bitumenklebemasse und dient zur streifenweise oder vollflächigen Verklebung und Reparatur von Bitumendachpappen untereinander oder auf Beton.
  • MEM PROFI KALTKLEBER verfügt über eine schnelle Anfangshaftung.
  • Geeignet im Außenbereich für Dächer mit einer Neigung von max. 5°.


Untergrund und Verarbeitung

Die zu bearbeitende Fläche muss trocken, sauber und frei von Öl und Fett oder anderen Trennmitteln, sowie losen Bestandteilen sein.
MEM PROFI KALTKLEBER auf den Untergrund gießen und mit Bitumenschrubber, Bürste oder Quast verteilen. Dann die vorher angelegten und zurückgerollten Bahnen sorgfältig und Luftblasenfrei in die Masse einrollen und andrücken, ggf. vorübergehend beschweren.
Tipp: Bahnen einige Zeit vor der Bearbeitung ausrollen.
Die Bahnen sind so zu legen, dass sie 5 cm überlappen. Die Nähte sind mit MEM PROFI KALTKLEBER zu verspachteln. Weiteres Aufbringen von Schichten erst nach vollständiger Trocknung. Die Hautbildung erfolgt nach ca. 60 Minuten (Abhängig von Luftfeuchtigkeit und Temperatur). Die Trocknung erfolgt nach ca. 24 bis 48 Stunden. Werden Bitumendachpappen untereinander verklebt, kann die Trocknung 3-4 Wochen dauern.

Hinweise:
• Bei Holzdächern: 1. Lage Pappe nageln und nur die Überlappungsstöße verkleben.
• Bei Dächern ohne Randeinfassung mit geringen Auftragsmengen arbeiten, da es sonst zum Ablaufen oder Abtropfen kommt.
• Alle genannten Daten beziehen sich auf 23°C und 60% Luftfeuchtigkeit. Höhere Temperaturen beschleunigen und niedrige verzögern den Trocknungsvorgang.
• MEM PROFI KALTKLEBER nicht bei drohendem Regen, Frost oder direkter Sonneneinstrahlung verarbeiten.
• Nicht bei dauerhaft stehendem Wasser anwenden.


Verbrauch

ca. 600 – 800 g/m²

Verarbeitungstemperatur

10°C – 30°C (die Untergrundtemperatur darf nicht unter 5°C sein)

Materialzusammensetzung

Dispersionsklebstoff auf Basis von Bitumen

Technische Daten

Form: pastös
Farbe: schwarz
Geruch: schwach, charakteristisch
Dichte: 1,7 g/cm³

4 von 5 Sternen

Datum: 22.07.2017

Bewertung: Sehr ergiebig

Quelle: ekomi

2 von 5 Sternen

Datum: 18.07.2016

Bewertung: Noch in der Erprobung. Kleber macht viel Schwenkarm, klebt aber nicht besonders bis garnicht.

Quelle: ekomi

Kunden kauften auch...