MEM Injektionstrichter 6 Stück

Artikelnummer: 500100-shop

MEM Injektionstrichter dienen zur Verarbeitung von MEM Trockene Wand.

4.0 von 5 Sternen
41 Bewertungen

Sofort lieferbar

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand.

MEM Injektionstrichter dienen zur Verarbeitung von MEM Trockene Wand.


MEM Injektionstrichter erhältlich als Packung mit

  • 6 Stück
  • 100 Stück
Video Beispiel Injektionstrichter
3 von 5 Sternen

Datum: 03.10.2020

Bewertung: Die Trichter dichten nicht gut ab. ***

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 02.10.2020

Bewertung: gute Handhabung

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 29.09.2020

Bewertung: alles super gelaufen

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 23.07.2020

Bewertung: Top

Quelle: ekomi

1 von 5 Sternen

Datum: 05.07.2020

Bewertung: Die Trichter sind sehr schlecht man kann noch so gut bohren und noch so sah er die Löcher haben und die Trichter sorgfältig einführen trotzdem lecken sie an der dichtung vorbei was sehr ärgerlich ist da es dadurch sehr teuer wird da das Mittel so raus läuft
es musste eine dichtung genommen werden die bei Feuchtigkeit aufgeht.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 08.09.2019

Bewertung: Günstiger Preis

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 20.08.2019

Bewertung: Gute Montageanweisung, damit entsprechend schnell einsetzbar. Gummidichtung verschiebbar, dadurch optimale Abdichtung erreichbar.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 11.06.2019

Bewertung: Perfekt

Quelle: ekomi

2 von 5 Sternen

Datum: 02.12.2018

Bewertung: zu kurze Verbindungen von Trichter ins Bohrloch. Gerade in Kellerräumen befinden sich immer viele Leitungen an der Wand. Die muss man erst alle abbauen um die Trichter einsetzen zu können. Das ist echt negativ. Eine 5cm Verlängerung (die man ja auch noch beliebig kombinieren kann) würde das Problem lösen.

Quelle: ekomi

3 von 5 Sternen

Datum: 17.05.2018

Bewertung: qualitativ nicht sehr langlebig

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 06.04.2018

Bewertung: Einfache Handhabung

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 19.02.2018

Bewertung: Grundsätzlich gute Idee, Konstruktion neigt zu tropfen, da Bohrloch nicht ganz dicht verschlossen wird trotz Dichtring

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 28.01.2018

Bewertung: Ich brauche die mem Injektionstrichter wie vom Hersteller empfohlen für die Wand trocken legung. Negativ: Es könnten eventuell pro Backung gerne 1-2 ersatz gummi ringe dabei sein.

Quelle: ekomi

2 von 5 Sternen

Datum: 06.11.2017

Bewertung: Die Trichter und die entsprechende Anleitung auf den gängigen Internet Plattformen sind deutlich verbesserungsfähig. Die Gummidichtungen halten nicht in jedem Bohrloch dicht und so läuft die "teure" Flüssigkeit schon mal aus dem Bohrloch wieder aus. Das hängt jedoch stark vom Borhloch ab. Evtl. sollte ein Vorschlag des Herstellers gemacht werden, dass man erst einmal mit einer geringen Menge testen sollte. Wenn eine Undichtigkeit besteht mit Silikon abdichten (Video wünschenswert) und einen Tag warten.

Quelle: ekomi

3 von 5 Sternen

Datum: 02.11.2017

Bewertung: Einfüllstutzen könnte länger sein und dar durch vorne spitzer auslaufen

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 10.10.2017

Bewertung: Das Produkt werde ich weiter empfehlen. Als Feuchtigkeitssperre im Keller und Gargenbereich sehr gut einzusetzen. Über die Qualität kann ich erst was sagen, wenn die feuchten Wände abgetrocknet sind.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 21.08.2017

Bewertung: Qualität wie gewünscht. Produkt würde ich auf jeden Fall empfehlen.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 14.08.2017

Bewertung: Ich würde das Produkt auf jeden Fall weiter empfehlen.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 21.02.2017

Bewertung: Wie beschrieben! Und empfehle dieses Produkt weiter!

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 06.11.2016

Bewertung: Tipp für einen dichten Ansatz: Die Trichter zunächst nur vor das Bohrloch halten und zunächst den Gummiring vorsichtig mit einem Schraubendreher ins Bohrloch schieben. Erst wenn dieser gut im Bohrloch sitzt, den Trichter mit festem Druck nachschieben. Nur so wird es dicht und das Produkt kann nicht herausfallen.

Quelle: ekomi

3 von 5 Sternen

Datum: 05.08.2016

Bewertung: Habe die Bohrungen im Eingangsbereich
20 mm tief auf 15 mm aufgebohrt.
Nach entfernen der O-Ringe Weich - PVC - Schlauch 15/12 mm X 20mm
als Dichtung über den Auslauf geschoben. Fest in der Bohrung eingedrückt. Absolut Dicht.

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 05.08.2016

Bewertung: Kellerwandabdichtung : Trichter sind in Ordnung nur die kleinen Dichtungsringe gehen sehr schnell kaputt

Quelle: ekomi

1 von 5 Sternen

Datum: 28.07.2016

Bewertung: Habe es bei meinem Fundamet verwendet. War jedoch komplett ungeeignet dafür. Mengenangabe stimmt nicht. Kann dieses Produkt absolut nicht weiterempfehlen!

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 12.07.2016

Bewertung: Wir verwenden das Produkt gewerblich, würden es aber auch Privatpersonen empfehlen da sehr verständlich beschrieben und einfach anzuwenden

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 29.03.2016

Bewertung: Funktioniert einwandfrei

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 15.02.2016

Bewertung: Unkompliziert

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 28.12.2015

Bewertung: Ich verwende die Produkte privat um feuchte Wände in einem Altbau zu sanieren. Ist nicht so ganz einfach wie gedacht in dem vorhandenen Mauerwerk ....aber es geht ganz gut.
Kann das Produkt jedem empfehlen der feuchte Wände hat.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 16.11.2015

Bewertung: Alles Super

Quelle: ekomi

3 von 5 Sternen

Datum: 15.11.2015

Bewertung: Die Trichter dichten nicht gut ab,es läuft zu viel Flüssigkeit vorbei,habe die Trichter zusätzlich Abgedichtet

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 11.11.2015

Bewertung: Sind leicht zu handhaben, werden in die Bohrlöcher der Wände gesteckt, die Gummis halten wirklich auch bei mehrmaligem Nachgießen der Flüssigkeit und können auch Jahre später für einen nächsten Vorgang verwendet werden.

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 22.09.2015

Bewertung: Etwas fummelarbeit gehört einfach dazu.
Besonders wenn man die Flüssigkeit nur da hin haben will wo es sein soll.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 31.05.2015

Bewertung: altes haus gekauft wassersperre in Außenmauer nicht vorhanden das machen wir jetzt mit MEM trockene Wand und dafür sind die Trichter um die Flüssigkeit in die Mauer zu bekommen

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 17.05.2015

Bewertung: Passen gut in die vorbereiteten Löcher.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 28.04.2015

Bewertung: einfach und gut, ab und zu verstopfen die Löcher zum Austritt von Trockene Wand. aber eine Nadel hilft.

Quelle: ekomi

3 von 5 Sternen

Datum: 07.04.2015

Bewertung: Ziemlich teuer, aber unverzichtbar für MEM Trockene Wand

Quelle: ekomi

3 von 5 Sternen

Datum: 23.03.2015

Bewertung: nicht ganz so gute Handhabung.Schließt nicht gut mit dem Bohrloch ab.

Quelle: ekomi

3 von 5 Sternen

Datum: 17.03.2015

Bewertung: Trichter o.k. Abdichtung zum Bohrloch nicht optimal,
dadurch viel Arbeit mit Fliesenreinigung

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 02.03.2015

Bewertung: perfekt, gerne wieder.

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 07.02.2015

Bewertung: Einfache Montage und Funktion.

Quelle: ekomi

2 von 5 Sternen

Datum: 22.10.2014

Bewertung: Hoffe daß es hilft

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 02.07.2014

Bewertung: Sehr gute Qualität - mal sehen obs hilft.

Quelle: ekomi

Kunden kauften auch...