MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1

Artikelnummer: 30822545-30822550

MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 ist eine lösemittelfreie Kleb- und Dichtmasse auf Basis der Technologie SMP (Silyl Modified Polymers) zum Kleben, Dichten und Füllen.

Sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Anwendung

- MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 ist eine lösemittelfreie Kleb- und Dichtmasse auf Basis der Technologie SMP (Silyl Modified Polymers) zum Kleben, Dichten und Füllen.
- MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 ist geeignet für alle Untergründe (saugende und nichtsaugende), alle Materialien, innen und außen.
- MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 klebt mit exzellenter Haftung auf vielen Materialien. Sogar auf feuchten, unebenen und rauen Untergründen. Ideal für Holz, Stein, Beton, Metall, Styropor und viele Kunststoffe. MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1ist nicht geeignet für Bitumen, PE, PP und Weich-PVC. MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 transparent ist zudem nicht geeignet für Natur- und Kunststein.
- MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 dichtet Regenrinnen, Fugen im Dachbereich, Risse aller Art usw. (mit Ausnahme nicht tragender Normfugen). Schafft Fugen, die kaum schrumpfen.
 -MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 füllt innen und außen Nähte und Risse an Decken und Wänden, Bohrlöcher und Kabeldurchführungen im Wand- und Bodenbereich usw.
- MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 besitzt eine überlegene Witterungsstabilität, ist wasser- und UV- beständig, korrigierbar und überstreichbar.

Untergrund und Verarbeitung

Die zu verklebenden Materialien müssen sauber, staub- und fettfrei sein. Die Oberfläche kann leicht feucht, muss jedoch ausreichend fest und tragfähig sein. Beachten Sie immer die Hinweise der Belags- und Materialhersteller.
- Kleben:
MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 punkt- oder streifenförmig auftragen und Materialien sofort zusammenfügen. Eine Korrektur ist kurzfristig möglich. Die Klebefuge kann nach 24 Stunden belastet werden.
- Dichten:
MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 in die Fugen einbringen und sofort glätten. Es sind die üblichen Glättmittel zu verwenden, keine Spülmittelkonzentrate!
- Füllen:
Die maximale Fugenbreite beträgt 25 mm. Tiefe Fugen müssen zuvor mit Schaum gefüllt werden. MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 in die Fugen einbringen und sofort glätten. Es sind die üblichen Glättmittel zu verwenden, keine Spülmittelkonzentrate!
MEM Montage-Kleber Allground 3 in 1 ist nach 8 Stunden mit den meisten Acryl- und Lösemittelfarben überstreichbar. Wegen der Vielzahl möglicher Anstrichstoffe sind jedoch Eigenversuche zu machen.

Verbrauch

Abhängig von der zu verklebenden Fläche bzw. der Fugenbreite u. -tiefe.

Verarbeitungstemperatur

+5°C bis +30°C

Materialzusammensetzung

Technologie SMP (Silyl Modified Polymers)

Technische Daten

Form: pastös
Geruch: kaum
Dichte: 1,1 - 1,5 g/cm³
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +80°C
Standvermögen (DIN 53454-ST-U 26-23): < 2 mm
Hautbildungszeit (+23°C/ 50% r. F.): ca. 15 Minuten
Volumenänderung (DIN 52451-PY): < - 3%
Zugfestigkeit (2 mm Film): ca. 3,5 N/mm²

Kunden kauften auch...