MEM Fassaden-Schutz

Artikelnummer: 500051-500053-shop

MEM Fassaden-Schutz dient zur Kellerabdichtung und zur Außenimprägnierung von Fassaden und Mauerwerken aus Ziegel, Beton, Kalksandstein, Dachsteinen. Speziell für schlecht saugende Untergründe gut geeignet.

4.9 von 5 Sternen
8 Bewertungen

Sofort lieferbar

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand.

MEM FASSADEN-SCHUTZ dient zur Außenimprägnierung von Fassaden und Mauerwerken aus Ziegel, Beton, Kalksandstein, Dachsteinen. Speziell für schlecht saugende Untergründe gut geeignet.

Wirkungsweise

MEM FASSADEN-SCHUTZ ist ein wässriges Fassadenimprägniermittel mit leistungsstarker Hydrophobierwirkung. Der wasserabweisende Charakter ist auf die Orientierung der Siloxanmoleküle auf der Baustoffoberfläche zurückzuführen. Die Atmungsaktivität der Bauteile bleibt erhalten.

Untergrund und Verarbeitung

Die zu imprägnierenden Flächen müssen sauber sein. Beschichtungen und Verunreinigungen durch Farben, Öle, Fette etc. entfernen. Risse, offene Fugen etc. sind vorher mit MEM GUMMI-MÖRTEL zu schließen. Nicht zu bearbeitende Flächen wie Glas, Holz, Metall, Kunststoff abdecken. Bei schlechtsaugendem Mauerwerk ist MEM FASSADEN-SCHUTZ direkt auf die Fläche, per Spritzverfahren, mit Pinsel oder Quast, satt aufzubringen. Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes werden bis zu 3 Anstriche empfohlen. Jeder Anstrich sollte mindestens 30 Minuten einziehen, bevor die Fläche wieder behandelt wird. Bei nichtsaugenden Untergründen z.B. Bodenplatten oder Fliesen MEM FASSADEN-SCHUTZ nur auf die Fugen auftragen. Nach dem Eindringen der Flüssigkeit müssen die glatten, nicht saugfähigen Flächen mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Jeder Anstrich sollte mind. 30 Minuten einziehen, bevor die Fugen weiterbehandelt werden. Ein Verwehen der Flüssigkeit ist zu vermeiden. Die behandelte Fläche muss mindestens 48 Stunden vor Frost und Nässe geschützt werden.

Verbrauch

ca. 0,3 Liter/m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes.

Verarbeitungstemperatur

5°C – 30°C

Materialzusammensetzung

Wässrige Methylalkylsiloxan/Acrylsäureestercopolymer-Emulsion.

Technische Daten

Form: flüssig
Farbe: milchig-weiß
Geruch: schwach
PH-Wert: 8
Dichte: 1,02 g/ml

5 von 5 Sternen

Datum: 28.04.2020

Bewertung: Sehr gutes Produkt. Das Wasser perlt nun ab. Habe die Flüssigkeit mit einer Druckpumpe aufgesprüht. Meine Steinmauer hat sehr viel aufgesaugt. Habe zweimal aufgesprüht . Jetzt mal sehen wie lange ich bis zur nächsten Anwendung Ruhe habe.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 11.08.2018

Bewertung: Habe den Fassadenschutz auf die verklinkerte Giebelwand gespüht. Der Regen dringt nicht ein, man sieht wie das Wasser abperlt. Habe das Produkt vor mehreren Jahren schon einmal verarbeitet und war sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 03.06.2018

Bewertung: Es war alles, wie ich es erwartet habe

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 06.10.2017

Bewertung: mit einer Flächenspritze

Quelle: ekomi

4 von 5 Sternen

Datum: 30.03.2016

Bewertung: geeignet für Ziegelmauerwerk

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 03.08.2015

Bewertung: Wasser perlt extrem gut von der Wand ab, ob die Wand wirklich dicht ist wird sich in den nächsten Monaten zeigen.

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 15.03.2015

Bewertung: Material leicht zu verarbeiten.
Hält was es verspricht!!!!!!!!

Quelle: ekomi

5 von 5 Sternen

Datum: 12.11.2014

Bewertung: habe damit die Klinker an der Wetterseite des Hauses eingesprüht, das Regenwasser perlt gut ab

Quelle: ekomi

Kunden kauften auch...