Bostik H560 Seal'N'Flex Bau & Fassade 1K Hybrid Fugendichtstoff 600 ml
Art.Nr.:
BS-30616547-30616546

Lieferzeit: 1 - 3 Tage *

Verschiedene Ausführungen erhältlich
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE ist ein vielseitig anwendbarer einkomponentiger Dichtstoff. H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE ist frühwasserbeständig und vulkanisiert mit Luftfeuchtigkeit zu einer weichelastischen, gummiartigen ...

Alle Artikelinfos

Farbe 
Produktdetails anzeigen

H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE eignet sich für Anschluß- und Bewegungsfugen im Innen- und Außenbereich. Speziell für Verfugungen im Hochbau; Fugen nach DIN 18540-F, im gesamten Baubereich, z. B. an Fenstern, Türen und im Dachbereich, für Abdichtungen im Holz- und Metallbau und für Abdichtungen im Lebensmittelbereich.

  • lösemittelfrei und geruchsneutral
  • keine Blasenbildung
  • sehr geringer Schrumpf
  • breites Haftungsspektrum
  • silikonfrei
  • gute UV-Beständigkeit

ANWENDUNGSBEREICHE:
H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE eignet sich für Anschluß- und Bewegungsfugen im Innen- und Außenbereich. Speziell für Verfugungen im Hochbau; Fugen nach DIN 18540-F, im gesamten Baubereich, z. B. an Fenstern, Türen und im Dachbereich, für Abdichtungen im Holz- und Metallbau und für Abdichtungen im Lebensmittelbereich.

EIGENSCHAFTEN/HAFTUNG:
H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE ist ein vielseitig anwendbarer einkomponentiger Dichtstoff. H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE ist frühwasserbeständig und vulkanisiert mit Luftfeuchtigkeit zu einer weichelastischen, gummiartigen Abdichtung aus. Diese besitzt eine ausgezeichnete Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit. H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE ist lösemittelfrei und weist einen geringen Schrumpf auf. H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE ist anstrichverträglich im Sinne der DIN 52452, Teil 4. Wegen der Vielzahl möglicher Anstrichstoffe sind jedoch Eigenversuche durchzuführen. Prüfung des Brandverhaltens nach DIN EN 13501-1, Klasse E. Wasserdampfdurchlässigkeit geprüft nach DIN EN 12086 unter Berücksichtigung der DIN EN 1931.

FUGENMASSE, HINTERFÜLLUNG:
Die Gestaltung der Fugen richtet sich nach der DIN 18540 – Dreiecksfugen sind auszuschließen. Vorfüllprofile aus Polyethylenschaum verhindern sicher eine Haftung von H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE am Fugengrund. Vorfüllmaterialien müssen mit H560 SEAL’N’FLEX BAU & FASSADE verträglich sein; ungeeignet sind z. B. bitumen-, teer- oder ölhaltige Pro- dukte. Fugenränder ggf. mit Klebebändern abkleben.

ANWENDUNGSEINSCHRÄNKUNGEN

  • Nicht geeignet für PE, PP, PC, PMMA, PTFE, Weichkunststoffe, Neopren und bituminöse Untergründe
  • Nicht geeignet für chlorhaltige Umgebungen (Pools, Schwimmbecken)
  • Nicht geeignet für dauerhafte Wassereinwirkung


VERBRAUCH:
Bei 10 x 10 mm² Fugenquerschnitt reicht ein 600 ml Schlauchbeutel für ca. 6 lfdm Fuge. Der Verbrauch lässt sich näherungsweise durch Fugenbreite (mm) x Fugen- tiefe (mm) = ml pro lfdm. Fuge errechnen.


Artikelnummer BS-30616547-30616546
Kategorie Abdichtung
Kategorie: Kleben, Dichten, Füllen
Anwendung: Dichten
Technologie / Bereich: Bau & Fassade Hybrid
Verbrauch: 1 Kartusche reicht bei 10 x 10 mm Fugenquerschnitt für ca. 6,0 lfdm.
Verarbeitungstemperatur: zwischen + 5 °C und + 40 °C

Durchschnittliche Artikelbewertung

Wir nutzen eKomi als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. eKomi hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen

Maulwurf auf Gras

Die Bostik Pro™-App

Laden Sie jetzt die mobile Bostik Pro™ App als digitalen Helfer für Handwerker Profis und Heimwerkern mit Produktauswahlwerkzeugen und einer richtigen Installationsanleitung herunter.

Herunterladen im App Store
Herunterladen auf Google Play
Herunterladen im App Store
Herunterladen auf Google Play

Unser Tipp

Professionelle Produkte für Haus & Garten

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Professionelle Produkte für Haus & Garten