Botament Grundierung BV 2
Art.Nr.:
BV2
Verschiedene Ausführungen erhältlich
Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
BOTAMENT BV 2 ist eine hochwertige, seidenglänzende Imprägnierung und Versiegelung für mineralische Bodenflächen im Innen- und Außenbereich.
Gewicht
Produktdetails anzeigen

BOTAMENT BV 2 ist eine hochwertige, seidenglänzende Imprägnierung und Versiegelung für mineralische Bodenflächen im Innen- und Außenbereich.
Für Trocken- und Nassbereiche
Für mechanisch und chemisch belastete Flächen
Hoch beständig gegen Benzin, Öl und Weichmacher aus Reifen
Geruchsarm
Schwer entflammbar (Klassifizierung Bfl - s1 gemäß DIN EN 13501-1)

Anwendungsbereiche


Imprägnierung und Versiegelung von:
Beton
Zementestrichen
alten Reaktionsharzanstrichen


Untergrundvorbereitung

sauber und frostfrei
tragfähig
frei von Fett, wasserlöslichen Anstrichen, Zementspiegeln, Trennmitteln und losen Teilen

Anmischverhältnis

Komponente A : B = 3 :1

Verarbeitungszeit

~ 120 Minuten


Begehbar

nach ~ 16 Stunden


Voll belastbar

nach ~ 7 Tagen


Grundierung aus BOTAMENT® BV 2 transparent

- B- Komponente der A- Komponente hinzugeben und beide mit einem langsam laufenden Rührgerät mindestens 3 Minuten mischen
- zur Vermeidung von Mischfehlern BOTAMENT® BV 2 danach in sauberes Gebinde umtopfen (Behälter gründlich auskratzen) und nochmals mischen
- fertig gemischtes Material mittels kurzfloriger Lammfellwalze vollflächig aufrollen


Versiegelung aus BOTAMENT® BV 2 steingrau


- B- Komponente der A- Komponente hinzugeben und beide mit einem langsam laufenden Rührgerät mindestens 3 Minuten mischen - zur Vermeidung von Mischfehlern BOTAMENT® BV 2 danach in sauberes Gebinde umtopfen (Behälter gründlich auskratzen) und nochmals mischen - fertig gemischtes Material mittels kurzfloriger Lammfellwalze auf der getrockneten Grundierung vollflächig aufrollen - auftragen der Deckschicht auf der getrockneten Basisschicht mittels kurzfloriger Lammfellwalze

Versiegelungen aus BOTAMENT® BV 2 sollten mindestens zweilagig ausgeführt werden. Für eine rutschhemmende Oberfläche ist erste Lage BOTAMENT® BV 2 im frischen Zustand mit getrocknetem Quarzsand der Körnung 0,1- 0,3 mm (z. B. Sandmischung H 32) abzustreuen.

Verarbeitungs- und Untergrundtemperatur

+ 10 °C bis + 30 °C
generell 3 °C über Taupunkttemperatur
relative Luftfeuchte = 85 %

Verbrauch

transparent ~ 0,20 kg/m²
steingrau ~ 0,25 kg/m²

Zeitabstand zwischen den einzelnen Aufträgen
= 48 Stunden

Bei Fragen zur Verarbeitung und Anwendung beachten Sie bitte das Technische Datenblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung:

Unser Tipp

Professionelle Produkte für Haus & Garten

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Professionelle Produkte für Haus & Garten