Langzeitdünger

Langzeitdünger

Unsere Dünger für effektive Langzeitdüngung Ihrer Gewächse

Wann benutzt man Langzeitdünger und wie wirkt Langzeitdünger? Ein gesundes Pflanzenwachstum erfordert selbstverständlich eine regelmäßige Nährstoffzufuhr in Form von Düngemitteln. Nicht selten ist allerdings unklar, wie oft gedüngt werden muss und wieviel Dünger man braucht. So kommt es zu Über- oder Unterdüngungen und der Garten oder Balkon sieht anders aus, als man sich es ausgemalt hatte. Dieses Schicksal müssen Ihre Pflanzen aber nicht erleiden, denn unsere organischen Langzeitdünger in Gärtnerqualität bieten einen entscheidenden Vorteil: Sie geben ihre Nährstoffe und Spurenelemente langsam und kontinuierlich an die Erde frei. Dies erfolgt über einen natürlichen Prozess. Mikroorganismen zersetzen und zerlegen die organischen Stoffe nach und nach. Sie stellen somit eine nachhaltige Versorgung des Bodens und das vitale Wachstum Ihrer Pflanzen sicher. Eine effektive Düngung und optimale Nährstoffversorgung Ihrer Pflanzen erreichen Sie mit unserem Langzeitdünger.

Spezialtechnologie für einen Rundum-Schutz – Wie wirkt Langzeitdünger?

Wie lange wirkt Langzeitdünger und welcher Langzeitdünger ist der beste? Benötigen Ihre Pflanzen sofort eine Nährstoffzufuhr, sind unsere Langzeitdünger für den Garten mit 2 Stufen Dünge-Technologie genau das Richtige für Sie! Der enthaltene Sofortdünger sorgt umgehend für Power in Ihren Pflanzen und deckt den Bedarf mit Grundnährstoffen ab. Organischer Langzeitdünger setzt seine Nährstoffe langsam, dosiert und somit nachhaltig frei. Wieviel Dünger Sie für Ihre Pflanzen genau benötigen und wie Sie den Langzeitdünger anwenden, entnehmen Sie der Dosieranleitung.

Wann beginnt Langzeitdünger zu wirken?

Schnelle Erfolge sind das Resultat. Durch die gleichmäßige Versorgung werden Sie von schmuckvollen Blüten und üppigen Blättern verzaubert. Die verschiedenen 2-Stufen Langzeitdünger sind jeweils optimal auf die Bedürfnisse Ihrer grünen Lieblinge angepasst.

35 Artikel
ab 3,85 € *
35 Artikel