Frostschutz

Frostschutz

Frostschutz nachzufüllen ist besonders in der kalten Jahreszeit zu empfehlen. Gerade an dunklen Tagen im Herbst und Winter ist es wichtig, schnell klare Sicht zu haben. Mithilfe der Scheibenwischanlage können Schmutz und Blätter schnell weggewischt werden. Sind die Leitungen dieser jedoch eingefroren, so dauert es nicht nur länger, bis die Scheiben wieder frei sind, auch das Fahrzeug kann Schäden davontragen. Das muss nicht sein und lässt sich mit einer bestimmten Flüssigkeit ganz einfach verhindern.

Was bringt Frostschutz?

Frostschutzschutzmittel für Ihr Auto hilft Ihnen bei winterlichen Witterungsbedingungen, eine klare Sicht zu behalten. Mit Frostschutz aus unserem Angebot wird das Einfrieren bis zu einer Temperatur von -35°C verhindert. Unsere Produkte bieten Ihnen neben einem sicheren und verlässlichen Schutz eine hervorragende Reinigungskraft, die Ihnen im Handumdrehen klare Sicht verschafft. Daher ist es auch im Sommer hervorragend einsetzbar und befreit die Windschutzscheibe von Insekten, Schmutz und Fett ohne, dass Schlieren oder Streifen entstehen.

Kinderleichtes Einfüllen

Das Einfüllen des Frostschutzmittels funktioniert am besten mithilfe eines Trichters. Je nach Jahreszeit ist auf das Mischungsverhältnis zu achten. Angaben darüber finden Sie auf der Produktflasche. Der Behälter für das Scheibenwischwasser befindet sich stets im Motorraum und ist mit dem Symbol der Scheibenwaschanlage gekennzeichnet. Nach Abnehmen des Behälterdeckels können Sie das den Frostschutz einfüllen. Gegebenenfalls muss der Vorgang weitere Male wiederholt werden, um den Behälter bis oben anzufüllen. Danach werden die Abdeckung des Behälters und die Motorhaube wieder geschlossen und der Winter kann seitens Ihrer Scheibenwischanlage losgehen! Gern beraten wir Sie, welcher Frostschutz für Sie am besten ist.

7 Artikel
7 Artikel