Ultrament Duschboard Punktablauf
Art.Nr.:
87550900925108-87551800925108
Sofort lieferbar
ab 199,00 €

inkl. 19% MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb von DEVersand

Ideal bei der Renovierung oder Neubau von Badezimmer um barrierefreie Duschen zu schaffen.
Größe
Produktdetails anzeigen

Vorgefertigtes Duschboard
Sehr leicht
Integriertes Gefälle
Integrierte Abdichtung
Keine weitere Abdichtung & Grundierung nötig – Bodenbelag kann direkt verklebt werden
Integrierter Punkt- oder Rinnenablauf

Anwendungsgebiete

Ideal bei der Renovierung oder Neubau von Badezimmer um barrierefreie Duschen zu schaffen.

Größen

900 x 900 mm / 40 mm
1000 x 1000 mm / 40 mm
1200 x 900 mm / 40 mm
1200 x 1200 mm / 40 mm
1800 x 900 mm / 40 mm

Duschboard

Materialbasis: XPS, extruierter Polystyrol mit geschlossener Zellstruktur ohne FCKW
Druckspannung bei 10% Stauchung EN 826 : 0,3 N/mm2
Wärmeleitfähigkeit (?) EN 13164 : 0,035 W/mK
Rohdichte EN 1602 : = 33 kg/m³
Langfristige Wasseraufnahme durch Eintauchen EN 12087: < 0,7% (Volumen)
Der Koeffizient der linearen Wärmeausdehnung: 0,07mm/mK
Temperaturbereich: -50 °C / +70 °C
Euroklasse Brandverhalten EN 13501-1: E
Mindestfließengröße für Rollstuhlbefahrung: 50 x 50 mm
Glasmosaik min. Größe: 20 x 20 mm
Mindestaufbauhöhe:
Ablauf waagerecht DN50: 120 mm
Ablauf senkrecht DN50: 40 mm
Steigung Oberfläche: 15 mm

Abflüsse

Abmessungen der Rahmen im Gitter: 100 x 100 mm
Höhenverstellung des Rahmens: 10 – 15 mm
Outlet Durchmesser: DN50 mm
Ablaufleistung:
Horizontal DN50: 0,8 l/s; 48 l/m
Senkrecht DN50: 0,8 l/s; 48 l/m
Sperrwasserhöhe: 50 mm

Werkzeuge

Kelle, Zahnkelle, Cuttermesser, Wasserwaage, Säge

Untergrundvorbereitung

Der Untergrund muss trocken, fest, tragfähig, formstabil und frostfrei sein sowie frei von Farbanstrichen und haftmindernden Schichten wie z. B. Staub, Schmutz, Öl, Fett, Wachs und losen Teilen.
Nicht haftende Anstriche, lose Putzschichten und Zementschleier entfernen.
Zentralabfluss – Holzboden: Im Boden eine Aussparung für den Abfluss schaffen. Abfluss einsetzen und ausrichten. Bodenplatte wieder einsetzen und den Platz um den Abfluss herum mit Mörtel verfüllen. Anschließend grundieren.
Estrich: Aussparung für in den Abmessungen des Duschboards + 10 mm schaffen

Anwendung

Fugenband mit Klebe und Dichtpower festkleben.
Optional: Trittschalldämmung verwenden.
Abfluss einbauen und ausrichten. Abfluss verfüllen und anschließend soweit die Fläche mit Mörtel verfüllen, dass Abfluss und Verfüllung eine Ebene bilden.
Nach Aushärtung des Mörtels Duschboard einpassen.
Abfluss im Duschboard montieren.
Auf der Rückseite Fliesenkleber aufziehen und Duschboard einbauen. An den Ecken beschweren – ausrichten und 12 Stunden trocknen lassen.
Übergang vom Duschboard zum Estrich mit Dichtungsschlämme und Dichtungsband abdichten.

Reinigung der Werkzeuge

 Werkzeuge nach Gebraucht mit Wasser reinigen. Reinigungsreste ordnungsgemäß entsorgen.

EU-Kennzeichnung

Sicherheitshinweise und die Kennzeichnung sind dem aktuellen Sicherheits-datenblatt zu entnehmen. Die Kennzeichnung ist ebenfalls auf der Verpackung des Produktes angegeben und die Hinweise sind zu beachten.

Haltbarkeit, Lagerung und Entsorgung

Trocken, kühl und frostfrei lagern – Kontakt von Lösungsmitteln oder auf Lösemittelbasis hergestellter Produkte mit dem Ultrament Duschboard vermeiden.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung:

Unser Tipp

Professionelle Produkte für Haus & Garten

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Professionelle Produkte für Haus & Garten