MEM Montage-Kleber Allground Turbo 450 g

Artikelnummer: 30610977

MEM Montage-Kleber Allground Turbo ist ein lösemittelfreier Klebstoff auf Basis der Technologie SMP (Silyl Modified Polymers) mit turboschneller Anfangshaftung und starker Endfestigkeit auf nahezu allen Untergründen.

Sofort lieferbar

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

24,42 € pro 1 kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Eigenschaften und Anwendung

- MEM Montage-Kleber Allground Turbo ist ein lösemittelfreier Klebstoff auf Basis der Technologie SMP (Silyl Modified Polymers) mit turboschneller Anfangshaftung und starker Endfestigkeit auf nahezu allen Untergründen. 
- MEM Montage-Kleber Allground Turbo ist geeignet für alle Untergründe (saugende und nichtsaugende), alle Materialien, innen und außen. 
- MEM Montage-Kleber Allground Turbo klebt mit exzellenter Haftung auf vielen Materialien wie z.B. Holz, Gips, Stein, Beton, Glas, Metall, Styropor® und vielen Kunststoffen. 
- MEM Montage-Kleber Allground Turbo ist auch auf feuchten, unebenen und rauen Untergründen sowie lackierten Oberflächen und sogar unter Wasser anzuwenden. 
- MEM Montage-Kleber Allground Turbo besitzt eine überlegene Witterungsstabilität, ist wasser- und UV- beständig, korrigierbar und flexibel. 
- Bei vollflächiger Verklebung beträgt die Anfangshaftung* bis zu 270 kg/m² nach nur einer Minute, handfest ist die Verklebung bereits nach 20 Minuten.
* gemäß MEM-interner Labormethode

Achtung: 
- MEM Montage-Kleber Allground Turbo ist nicht geeignet für Bitumen, PE, PP, Weich-PVC, Silikon und Teflon®. 
- Beachten Sie bitte immer die Hinweise der Belags- und Materialhersteller.

Untergrund und Verarbeitung

- Die zu verklebenden Materialien bzw. Fugen müssen sauber, staub- und fettfrei sein. Die Oberfläche muss ausreichend fest und tragfähig sein. 
- MEM Montage-Kleber Allground Turbo punkt- oder streifenförmig auftragen und die Materialien sofort zusammenfügen. Eine Korrektur ist nur kurzfristig möglich. 
- Die vollständige Aushärtung erfolgt innerhalb von 6 - 12 Stunden.

Achtung: 
- Reste umweltgerecht entsorgen.

Verbrauch

Der Verbrauch ist abhängig vom jeweiligen Anwendungsfall.

Verarbeitungstemperatur

+5 °C bis +35 °C

Materialzusammensetzung

Technologie SMP (Silyl Modified Polymers)

Technische Daten

Form: Pastös
Geruch: Schwach
Dichte: 1,6 g/cm³
Farbe: weiß
SHORE-A-Härte: ca. 70
Hautbildungszeit: ca. 10 min
Auftragsstärke: mind. 2 mm
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +90°C

Kunden kauften auch...