Dachrinne abdichten

Dachrinne abdichten

Eine dichte Dachrinne oder Regenrinne gehört zu einem vollständig trockenen Dach. Jedoch kann es schnell durch kleine Risse und Leckagen zu einer undichten Rinne kommen. Auch wenn es zunächst nur kleinere Schäden sind, kann beispielsweise Regen an der Fassade herunterlaufen. Neben unschönen optischen Spuren, kann das Wasser, welches durch ein solches Leck hinabläuft, die Hauswand ernsthaft beschädigen und teure Reparaturen mit sich ziehen. Daher sollten Sie eine defekte Dachrinne immer zügig reparieren. Hier finden Sie Produkte, die Ihnen bei der Reparatur Ihrer Dach- und Regenrinne behilflich sind.

Wie kann ich eine tropfende oder undichte Dachrinne abdichten?

Einmal im Jahr sollten Sie in der Regel die Rinnen rund um das Dach kontrollieren. Haben Sie dabei Beschädigungen entdeckt, sollten Sie nicht zu lange warten, sondern direkt zu unseren Produkten greifen und die Dachrinne reparieren. Sie können die Abdichtung der Dachrinne auf verschiedene Arten vornehmen und sich das Geld für den Dachdecker sparen. Mit den Produkten in unserem Sortiment gelingt die zuverlässige Dachentwässerung spielend leicht.

Kleinere Schäden an der Regenrinne abdichten

Mit einer dauerelastischen und faserverstärkenden Dichtmasse lassen sich kleinere Löcher und Risse in der undichten Dachrinne mit einer Größe bis zu 10mm zuverlässig abdichten. Diese kann ganz einfach auf der Innenseite der Regenrinne aufgetragen werden und schützt sofort. Einsetzbar sind Dichtmassen auf Aluminium, hartem PVC, Zink oder Blech. Besonders praktisch ist die Abdichtung mit Dichtmasse bei mehreren beschädigten Stellen. Die Reparatur gelingt mit den Produkten aus unserem Shop leicht und schützt Ihr Haus vor Schäden an der Fassade.

Dachrinne & Regenrinne mit Dichtband abdichten

Dachrinnen abdichten - Das klappt auch gut mit dem Dichtband aus unserem Shop. Das selbstklebende und kupferkaschierte Dichtband ist in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Eine sichere Abdichtung der Dachrinne sowie ein Verkleben von Fugen auf dem Garagendach, Dach und Flachdach sind damit gewährleistet. Möchten Sie sicher gehen, dass Ihr Dach komplett dicht ist, sollten Sie ebenso regelmäßig Ihren Schornstein abdichten. Tun sie das doch gleich in einem Abwasch, wenn Sie sowieso Ihre Dachrinne mit Produkten von Norax abdichten.

18 Artikel
18 Artikel