Lugato Teppich- und PVC-Fixierer
Art.Nr.:
3510-3520
Sofort lieferbar
ab 21,95 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Gebrauchsfertige Spezialfixierung für die vollflächige Befestigung von Teppich- und PVC-Belägen.
Menge
Produktdetails anzeigen
  • Gebrauchsfertige Spezialfixierung für die vollflächige Befestigung von Teppich- und PVC-Belägen.
  • Leichtgängig zu verarbeiten.
  • Verhindert das Rutschen sowie das Entstehen von Wellen oder Beulen im Belag.
  • Fußbodenheizung und Stuhlrollen geeignet.
  • Kann mit Wasser einfach vom Untergrund wieder entfernt werden.


Anwendungen

Zum Fixieren von
1. Textilbelägen mit Latexschaum- oder synthetischem Zweitrücken.
2. CV-Belägen mit PVC Schaum- oder Vliesrücken.
Auf saugfähigen und nichtsaugenden Untergründen im Wohnbereich. Innen.

Untergründe und Vorbereitung

Für alle geeigneten Untergründe gilt: eben, tragfähig, trocken, frei von Rissen und trennenden Verunreinigungen wie z. B. Staub, Bitumen, Fette und Pflegemittel. Frei von trennenden Schichten wie z. B. Sinterschichten, Anstriche und Versiegelungen. Saugende und gipsgebundene Untergründe mit UNIVERSAL-GRUNDIERUNG grundieren. Risse mit 2K-RISSVERGUSSHARZ schließen. Unebenheiten mit GLÄTT- & FEINSPACHTELMASSE ausgleichen.

Verarbeitung

1. Den Bodenbelag im Raum glatt auslegen.
2. Den Belag über die Breite bis zur Hälfte vorsichtig zurückschlagen und den Untergrund sowie die Rückseite des Belages gründlich absaugen. Der Belag darf beim Zurückschlagen nicht verrutschen, ggf. den Belag beschweren.
3. TEPPICH- & PVC-FIXIERER z. B. mit einer Veloursrolle vollflächig auftragen und ablüften lassen.
4. Den zurückgeschlagenen Belag nach der Ablüftezeit in die Fixierung einlegen und mit einem geeignetem Werkzeug gut anreiben. Diesen Vorgang nun auch mit der anderen Hälfte wiederholen.
5. Zum Schluss den Rand mit einem Teppichmesser passgenau zuschneiden.

Produktdaten

Verbrauch, Ergiebigkeit, je nach Spachtelzahnung. Für ausführliche Informationen siehe oben im technischen Merkblatt.

Ablüftezeit (auf saugfähigen Untergründen): ca. 10–20 Minuten.
Ablüftezeit (auf nichtsaugenden Untergründen): ca. 45–60 Minuten.
Einlegezeit: ca. 20–30 Minuten, je nach Raumtemperatur und Saugfähigkeit des Untergrundes.
Verarbeitungstemperatur: 15–25 °C.
Temperaturbeständigkeit nach Abbindung: bis max. 50 °C.
Begehbarkeit: nach 8 Stunden.
Belastbarkeit: nach 1 Tag.
Inhaltsstoffe: Polyacrylatdispersionen, organische Zusätze, Konservierungsmittel, Füllstoffe, Naturharz
Ökologie: sehr emissionsarm EMICODE EC1PLUS. GISCODE D1.
Lagerfähigkeit: originalverpackt mindestens verwendbar bis: siehe Eimeraufdruck. Nicht unter +5 °C aufbewahren, frostempfindlich.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung:

Unser Tipp

Professionelle Produkte für Haus & Garten