Florissa BIO-Schnellkomposter 2 l

Artikelnummer: 58625

Ein organisches Produkt. Fördert den Rotteprozess und hilft dadurch mit, Keime abzutöten.

Sofort lieferbar

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Lieferzeit gültig innerhalb Deutschlands. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

5,36 € pro 1 l
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand.

Ein organisches Produkt. Fördert den Rotteprozess und hilft dadurch mit, Keime abzutöten. Schwierigkeiten bei der Kompostierung entstehen häufig durch fehlende Nährstoffe, insbesondere Stickstoff. Schnellkomposter enthält rund 7% organisch gebundenen Stickstoff, eine besonders geeignete Nährstoffquelle für Mikroorganismen. Schnellkomposter besteht aus rein organischen Substanzen, die durch schonende Trocknung haltbar gemacht werden. Mineralische Zusätze werden nicht verwendet.

Anwendung

Kompost schichtweise aufbauen: Abwechselnd wasserhaltiges (Grünzeug) und trockenes Material (Reisig, Stroh o. ä.). Auf jede Schicht BIO-Schnellkomposter streuen (1 Liter reicht für etwa 1,75 m³ Kompost). Alles, was in Küche, Garten, Kleintierstall an zersetzbaren organischen Stoffen anfällt und Kohlenstoff in biologisch abbaubarer Form enthält, kann kompostiert werden, z.B. Rückstände aus Kaffee- und Teefiltern, Eier- und Kartoffelschalen; Hecken-, Baum- und Strauchschnitt, Grasschnitt; Schnittreste von Blumen und Zierpflanzen; Papier (unbedruckt) und Wellpappe. Sperriges Material zerkleinern, Gras und andere Grünmassen wegen des hohen Wassergehaltes abwelken lassen. Das Kompostmaterial miteinander vermischen und in Lagen von ca. 20 cm aufschichten. Jede Lage gleichmäßig mit Schnellkomposter einstreuen. Das aufgeschichtete Material stets gut feucht halten, Übernässung vermeiden. Ein schattiger Standort oder eine Abdeckung mit schwarzer, gelochter Mulchfolie schützt vor Austrocknung. Bei sorgfältiger Mischung der kompostierbaren Substanzen kann nach Ablauf von 3 Monaten (in der warmen Jahreszeit) und nach ca. 6 Monaten (in der kühlen Jahreszeit), die unterste Schicht als reifer, wertvoller Humusdünger entnommen werden. Ohne die Zugabe von Schnellkomposter verlängert sich die Kompostierungszeit auf 1 – 2 Jahre. Den ausgereiften Kompost erkennt man an seiner dunklen Färbung und der krümeligen Struktur. Etwaige grobe Teile, die sich nicht weiter verrotten lassen, werden ausgesiebt, noch nicht völlig durchkompostiertes Material weiterbehandelt. Wegen der unterschiedlichen Wirkungsweise empfehlen wir, Schnellkomposter und Kalkstickstoff nicht gleichzeitig anzuwenden. Aflatoxinfrei.

Lagerung

Kühl, dunkel, trocken und in der gut verschlossenen Originalverpackung.

Österreich
Organischer Dünger
7% N Gesamtstickstoff (organisch gebunden)
3% P2O5 Gesamtphosphat
1% K2O Gesamtkaliumoxid
0,5% K2O

Kunden kauften auch...